Woeste - Naturerlebnisweg rund um das Niedermoor bei Bad Sassendorf-OstinghausenWanderung

Das kleine Niedermoor der Woeste liegt zwischen dem Zusammenfluss von Ahse und Woestebach nördlich von Bad Sassendorf. Es stellt eines der letzten verbliebenen Niedermoorreste in der Region dar. Das abwechslungsreiche Mosaik aus Flachwasser- und Überschwemmungszonen mit Teichen, Röhrichten und Feuchtgrünland hat sich zu einem wichtigen Lebensraum für Tiere und Pflanzen entwickelt.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Das kleine Niedermoor ist vor allem ein Magnet für Vögel. Das ca. 50 Hektar große Gebiet stellt eines der letzten verbliebenen Kalkflachmoore in der Region dar. Der Beobachtungspunkt erlaubt gute Beobachtungen der Vogelwelt und der imposanten Wasserbüffel, die das Gebiet offen halten.
Die Woeste lässt sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf einem z. T. geschotterten Fußweg von Ostinghausen nach Lohe erkunden. Ein ebenerdig erreichbarer Beobachtungspunkt steht im östlichen Gebietsteil zur Verfügung. Von dort aus können Sie entweder den gleichen Weg zurückgehen oder über den Woesteweg im Osten des Gebietes und die Loher Straße nach Ostinghausen zurückkehren (ca. 4,2 Kilometer).
Für die Vogelbeobachtung ist ein Fernglas empfehlenswert. Auch für Fotografen ist der Beobachtungspunkt interessant..
Ostinghausen befindet sich zwischen Soest und Lippstadt. Sie erreichen das Gebiet über die B 475, in dem Sie nördlich von Soest in Richtung Weslarn fahren (L746), diesen Ort durchqueren und in Ostinghausen nach rechts in die Kirchstraße abbiegen. Oder Sie kommen von Bad Sassendorf und fahren über die K 5, K 41 und L 808 in Richtung Ostinghausen.

Adresse für Navigation: Kirchstraße 14, 59505 Ostinghausen (Bad Sassendorf)
GPS (UTM): 32 U 444490, 5720732
Google-Koordinaten: 51.634941, 8.197505

Kirche in Ostinghausen

Kondition 

Erlebnis 

Landschaft 

Schwierigkeit leicht
Länge 4,2 km
Aufstieg 8 m
Abstieg 8 m
Dauer 1,0 h
Niedrigster Punkt 79 m
Höchster Punkt 86 m

Startpunkt der Tour:

Ostinghausen Kirchplatz

Zielpunkt der Tour:

Ostinghausen Kirchplatz

Eigenschaften:

  • faunistische Highlights
  • Rundtour

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Unweit davon befindet sich die heutige landwirtschaftliche Lehr- und Versuchsanstalt Haus Düsse  auf einem ehemaligen Wasserschloss mit angrenzendem kleinen Laubwald. Ein Fußweg entlang des Sportplatzes Ostinghausen führt dorthin.

-